Takahiro Namiki

Der Tenor Takahiro Namiki begann sein Bachelorstudium 2007 an der Kunitachi Hochschule in Tokio bei Prof. Koji Yamashita. Bereits während des Studiums sang er bei verschiedenen Konzerten und Opernprojekten mit.
Seit 2010 nahm er Privatunterricht bei Prof. Uwe Heilmann und setzte seine Ausbildung 2017 an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Prof. Thomas Piffka fort.Seit 2020 studiert er das Konzertexamen an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.
In Japan war er u.a. als Melot und Junger Seeman in Wagners TRISTAN UND ISOLDE und als Sailor in Purcells DIDO AND AENEAS zu erleben. Zudem sang er den Evangelist in Bachs Matthäus-Passion.
Er war Stipendiat der Theater Initiative Aachen und war dort u.a. als Trabuco in LA FORZA DEL DESTINO, als Benvolio in ROMÉO ET JULIETTE und als Nepomuck in LA GRANDE-DUCHESSE DE GÉROLSTEIN zu erleben.
In der aktuellen Spielzeit ist er in den Rolle Pane in LA CALISTO am Theater Aachen zu sehen.

 

Foto: Marie-Luise Manthei

Produktionen

2019/2020

2021/2022