Martina Vinazza

Die gebürtige Italienerin Martina Vinazza wurde an der "École Supériore de danse jazz" in Nizza von Serge Alzetta persönlich unterrichtet. Weitere Stationen ihrer Ausbildung waren die "Scuola del Balletto di Toscana" in Florenz und "Music, Arts & Show" in Mailand.
Danach arbeitete Martina als Tänzerin in verschiedenen Fernseh-Shows in Italien sowie Theaterproduktionen in der Toskana, Rom, Mailand und Sardinien. Nach einer Station im Freizeitpark Gardaland zog sie 2016 nach Deutschland. Hier arbeitet sie für Fernseh-Shows, Video-Drehs und als Model in ganz Deutschland. Neben Tanzauftritten bei den Kölner Lichtern, in der Hit Parade, in der Philharmonie Essen, beim Mitternachtsball des Colosseum Theaters, beim Karnevalissimo des ZDF, im Movie Park Germany und beim Schlagerboom, wirkte Sie in verschiedenen Theaterproduktionen, wie DIE LUSTIGE WITWE in Gelsenkirchen, FRAU LUNA in Dortmund, EVITA, KISS ME KATE in Bonn und FALCO DAS MUSICAL, sowie bei der WEST SIDE STORY im Theater Lübeck mit.
Zur Zeit ist sie in WEST SIDE STORY an der Oper Bonn als Minnie zu erleben.

[Stand: 2019]

 

Produktionen

2019/2020