Schauspiel Ensemble

Gustav Schmidt

Gustav Schmidt, 1996 in Magdeburg geboren, studierte von 2014 bis 2018 Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Während des Studiums trat er u. a. am bat-Studiotheater in Produktionen von Branko Janack auf. 2016 wirkte er in der Studio- Inszenierung von DANTONS TOD (Regie: Peter Kleinert) an der Schaubühne am Lehniner Platz mit. Seit 2016 ist Gustav Schmidt zudem regelmäßig in TV- und Kino-Produktionen zu sehen. 2017 spielte er den Prinzen im ARDWeihnachtsmärchen Das Wasser des Lebens und eine Hauptrolle im Musikvideo Immer noch da der Band GLORIA von Klaas Heufer-Umlauf. 2018 war er u. a. in Wir lieben das Leben und im Kinofilm Love, Europe zu sehen. Mit der Spielzeit 2018/19 wird Gustav Schmidt festes Ensemblemitglied am Theater Bonn.

[Stand: 2018]