Ab 22. Mai 2021

Hier kommt keiner durch

Eine Produktion des Beethoven Orchester Bonn und des Theater Bonn

nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Isabel Minhos Martins und Bernadro P. Carvalho

Termine & Karten

Befehl des Generals: Keiner darf hinüber auf die rechte Buchseite! Die ist für ihn alleine reserviert. Der Raum wird geteilt. Der General will der Held der Geschichte sein. Also lässt sein Aufpasser keinen durch. Auch wenn sie noch so betteln, fragen, drängeln. Die Menge wird immer dichter, immer bunter, immer aufgeregter. Eigentlich ist es überhaupt nicht mehr einzusehen, dass es da plötzlich eine Grenze geben soll, nur, weil ein General das bestimmt hat! Doch plötzlich kullert ein Ball über die Grenze und immer mehr Personen gewährt der Aufpasser den Übertritt. Als der General auftritt und den Aufpasser verhaften will, erhebt sich die Menge, lässt den „Held“ hochleben und feiert. Zurück bleibt ein General ohne Macht.

Ein buntes musikalisch-theatrales Spektakel über Freiheiten, Grenzen und die Dynamik von Macht. Wer hat am Ende das Sagen?

Show more

Besetzung

Diverse Rollen  Nadine Schwitter
Diverse Rollen  Martin Aselmann
Komposition  Gordon Kampe
Inszenierung und Bühne  Sebastian Bauer
Kostüme  Gwendolyn Jenkins
Dramaturgie  Eva Eschweiler
Angela Merl
Musikalische Betreuung  Daniel Johannes Mayr
Regieassistenz  Beatrice Banca
Ansprechpartnerin Familienvorstellungen  Larissa Blumenauer
Mobile Produktionsbetreuung  Frederic Röhr
Show more

Termine und Karten