Ab 1. Januar 2020

Fidelio

Oper in zwei Aufzügen
von Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)

- Mit Übertiteln -

Premiere 01.01.
Karten kaufen

Beethovens Befreiungsoper FIDELIO handelt von einem Mann, der die Wahrheit über die undemokratischen Verhältnisse in seinem Land sagt und deshalb im Gefängnis verschwindet. Im Zentrum der Oper steht seine Frau Leonore, die alles dafür tut, um ihren Mann zu befreien. Durch großen Mut und ein „Wunder“ gelingt dieser Frau nicht nur die Befreiung ihres geliebten Mannes, sondern auch die Absetzung des Gewaltherrschers.

Beethoven war der erste wirklich politische Komponist der Musikgeschichte. Seine einzige Oper ist dafür das eindringlichste Beispiel. Das Theater Bonn und das Inszenierungsteam um Regisseur Volker Lösch ehren Beethoven anlässlich seines 250. Geburtstages, in dem sie FIDELIO mit aktuellen Geschichten von politischen Gefangenen in der Türkei und deren Angehörigen aufladen – und sich für die Freilassung von Inhaftierten einsetzen. Der Bonner FIDELIO 2020 wird zu einem singulären Ereignis von beträchtlicher Leuchtkraft bereits zu Beginn des Jahres!

Show more

Besetzung

Rocco, Kerkermeister  Karl-Heinz Lehner (Termine)
Tobias Schabel (Termine)
Don Fernando, Minister  Martin Tzonev
Don Pizarro, Gouverneur eines Staatsgefängnisses  Mark Morouse
Florestan, ein Gefangener  Thomas Mohr
Leonore, seine Gemahlin unter dem Namen "Fidelio"  Martina Welschenbach
Marzelline, Roccos Tochter  Marie Heeschen (Termine)
Louise Kemény (Termine)
Jaquino, Pförtner  Kieran Carrel
1. Gefangener  Jonghoon You (Termine)
Jae Hoon Jung
2. Gefangener  Enrico Döring (Termine)
Nicholas Probst
Moderator  Matthias Kelle
Kamera  Krzysztof Honowski (Termine)
Chantal Bergemann (Termine)
Zeitzeugen  Hakan Akay (Termine)
Dogan Akhanli (Termine)
Süleyman Demirtas (Termine)
Agit Keser (Termine)
Dilan Yazicioglu (Termine)
Chor  Chor des Theater Bonn
Extrachor  Extrachor des Theater Bonn
Orchester  Beethoven Orchester Bonn
Musikalische Leitung  Dirk Kaftan
Inszenierung  Volker Lösch
Videodesign  Christopher Kondek (Termine)
Ruth Stofer (Termine)
Licht  Max Karbe
Dramaturgie  Stefan Schnabel (Termine)
Bernhard Helmich (Termine)
Choreinstudierung  Marco Medved
Regieassistenz und Abendspielleitung  Ruben Michael
Musikalische Assistenz  Daniel Johannes Mayr
Studienleitung  Pauli Jämsä
Bühnenbildassistenz  Ansgar Baradoy
Kostümassistenz  Dieter Hauber
Marina Rosenstein
Luisa Pahlke
Inspizienz  Karsten Sandleben
Regiehospitanz  Christiane Unkrig
Bühnenbildhospitanz  Tabea Gierschmann
Show more

Termine und Karten