Spielplan

Gesamt

JULIA & ROMEO

ROYAL SWEDISH BALLET

Bilder Video Karten kaufen

Premiere 28 Mai 19:30 H
Letzte Aufführung 29 Mai 18:00 H
Opernhaus

Ballett in 2 Akten von Mats Ek
Musik von Peter I. Tschaikowsky in einer Auswahl von Mats Ek
31 Tänzerinnen und Tänzer

Mit freundlicher Unterstützung der schwedischen Botschaft

Eines der ältesten Ballett-Ensembles feierte seinen 240. Geburtstag am 24. Mai 2013 mit einer bedeutenden Uraufführung in Stockholms Opernhaus. Schwedens größter lebender Choreograph Mats Ek interpretierte Shakespeares Blockbuster ROMEO & JULIA neu. Mats Ek ist einer der bedeutendsten Choreographen und Neuerer des Balletts überhaupt. Besonders seine einfühlsamen, hoch musikalischen Neuinterpretationen klassischer Ballette haben ihn auf der ganzen Welt berühmt gemacht. Themen, Stimmung und Stil seiner Arbeiten stellen Mats Ek in eine Reihe mit anderen großen skandinavischen Kunstlern von August Strindberg bis Ingmar Bergman.

Warum JULIA & ROMEO? „Es ist Zeit, die Dinge umzudrehen“, sagt Mats Ek. „In einem der ersten Entwürfe von Shakespeare hieß das Drama ursprünglich Julia und Romeo. Wir gehen an die Quelle der Geschichte. Deshalb nehmen wir auch die Musiken von Tschaikowsky und nicht die etablierte Musik von Prokofjew.“

Alle großen Geschichten müssen so interpretiert werden, dass sie signifikant für unsere Zeit bleiben. [Mats Ek]

operan.se

Besetzung

Top of Page