Spielplan

Gesamt

INTRODANS [Niederlande - mit Live-Musik]

DER TOD UND DAS MÄDCHEN / ANDANTE / POLISH PIECES / LIEDER EINES FAHRENDEN GESELLEN / INTRODANS [Niederlande]

Opernhaus

Musik Franz Schubert, Leoš Janàček, Wolfgang Amadé Mozart und Henryk-Mikolaj Górecki; Gustav Mahler
Choreografien Ed Wubbe, Hans van Manen und Jiří Kylián
15 Tänzerinnen und Tänzer
Streichquartett Van Dingstee Kwartet

Mit einem vierteiligen Programm von drei herausragenden Meistern, teils mit Live-Musik, beschließt eine der wichtigsten Compagnien für zeitgenössischen Tanz aus den Niederlanden die HIGHLIGHTS der Saison 2016/17. Geleitet wird INTRODANS von Roel Voorintholt und Ton Wiggers.

Schuberts DER TOD UND DAS MÄDCHEN, live begleitet vom VAN DINGSTEE KWARTET, ist ein richtiggehender Hit im Repertoire von INTRODANS. Ed Wubbes Choreografie wird zu den modernen Klassikern der niederländischen Tanzkunst gerechnet und hat auch 25 Jahre nach der Uraufführung nichts von seiner Ausdruckskraft verloren.

Das majestätische ANDANTE ist eines der berühmtesten Ballette für Zwei von Hans van Manen. Diese Choreografie ist eine erotische zeitgenössische Variante auf das klassische Menuett.

In POLISH PIECES beweist Hans van Manen erneut seine Gabe. Sein Stil ist durch eine klare Formsprache, Eleganz, Musikalität und subtilen Humor gekennzeichnet.

Gustav Mahlers LIEDER EINES FAHRENDEN GESELLEN ist ein typisches Werk der Hochromantik. Der junge Komponist hatte sich in zwei Sängerinnen gleichzeitig verliebt, aber keine der beiden erwiderte seine Liebe. Gustav Mahler schuf ein Meisterwerk.

Jiří Kylián drückt in fünf höchst inspirierten Duetten die verschiedenen Stimmungen aus – angefangen von der Freude der ersten Liebe, zur Melancholie, Eifersucht und Todessehnsucht.

 

Aufführungsdauer: knapp zwei Stunden

Besetzung

[introdans.nl]
[vandingstee-kwartet.nl]

Top of P