Spielplan

Gesamt

GENIESST ES WER WEISS WANNS WIEDER WAS GIBT [Vol.2]

TRISTAN & ISEULT | Saut & Cour 2015

Halle Beuel

Wir laden Musiker ein, die keine Ruhe geben. Wir laden DJs ein, die die Nacht zum Tag machen. Und bitten euch zum Tanz. Vol.2 mit TRISTAN & ISEULT. Ein performatives Filmkonzert der deutsch-kroatisch-dänischen Künstlerfamilie JAJAJA aus Hamburg.

Tristan und Isolde, die wohl älteste und einzige paneuropäische Dailysoap, erzählt von der Magie der Liebe und die Grenzen ihrer Lebbarkeit in einem gesellschaftlichen Rahmen. Ein von Richard Wagner und seiner gleichnamigen Oper fast völlig okkupierter Stoff findet durch die JAJAJAs eine Wiederbelebung. Das gesetzte Aussenseiterdasein auf der Flucht bringt unsere Protagonisten in eine derartige Überforderungssituation, dass sie sich aufspalten in die schönen Königskinder, die sich mit den neuen Anforderungen des alternativen Wohnens ohne Geld nur schwerlich abfinden und die Superhelden, die bereit sind neue Wege zu beschreiten in der vielbespurten Stadt zumindest mit dem Anspruch einer eigenen Version der Geschichte.

Ein  musikalischer Spiele-Abend in Dur versus Moll mit Videofilm und dem ganzen [interaktiven] Scheiss inkl. für volljährige Menschen mit Migrationshintergrund und oder langjähriger Beziehungserfahrung ... oder einfach nur Schadenfreude.

Saut & Cour 2015 ist die fluxistische Fortsetztung von TRISTAN & ISOLDES Jump & Run 2011, das am 11.11.2011 die Weltpremiere auf Kampnagel Hamburg hatte.

+++

Party ab ca. 22h [Eintritt frei!]

//
GENIESST ES WER WEISS WANNS WIEDER WAS GIBT [Vol.1]
GENIESST ES WER WEISS WANNS WIEDER WAS GIBT [Vol.3]
GENIESST ES WER WEISS WANNS WIEDER WAS GIBT [Vol.4]

//
Radiobeitrag:
Mareike Hein zu Gast bei bonnFM

 

Besetzung

JAJAJA [Hamburg]

Top of Page