Spielplan

Gesamt

DER VOLKSHAI

Bilder Karten kaufen

Premiere 24 Jan 20:00 H
30 Jan 20:00 H
10 Feb 20:00 H
11 Feb 20:00 H
22 Feb 20:00 H
Fällt aus 26 Feb 20:00 H
13 Mrz 20:00 H
30 Mrz 20:00 H
10 Apr 20:00 H
29 Apr 20:00 H
15 Mai 20:00 H
21 Mai 20:00 H
Letzte Aufführung 23 Jun 20:00 H
Werkstatt

Uraufführung
von Nolte Decar
Eine Koproduktion mit dem Max Reinhardt Seminar Wien

Der Schauplatz: Rimini im Jahr 1990. Italien im WM-Fieber. Der Sommertourismus boomt. Da taucht plötzlich die Leiche eines kleinen Jungen am Strand auf. War es ein Badeunfall? Oder doch ein Haiangriff, wie die junge Bademeisterin Giulia Baroncelli behauptet? Sie ist sich sicher, was sie da vor Italiens Küste durch die Wellen hat streifen sehen und beschließt, der Sache auf den Grund gehen. Wenn nötig auch auf den Meeresgrund – zum Wohle und im Interesse aller!  Doch irgendwie scheint das nicht jeder hier so zu sehen, im beschaulichen Ferienidyll und Giulia sieht sich plötzlich einem Netz aus Verschleierung und Intrige gegenüber. Und wer hier eigentlich wen jagt ist am Ende auch nicht mehr so klar.

In ihrem neuen Stück konfrontieren das Theaterautorenduo Jakob Nolte und Michel Decar [HELMUT KOHL LÄUFT DURCH BONN] Motive aus Ibsens VOLKSFEIND mit Steven Spielbergs Kultfilm DER WEISSE HAI: Ein Spiel um politische Interessen, dem Deckeln von Missständen – und unbedingter Wahrheitssuche.

 

Besetzung

Giulia Baroncelli - Anne Kulbatzki
Umberto Malalan, genannt „Little Richard“ - Sören Wunderlich / Bernd Braun [29.4.]
Dino Fontana - Robert Höller
Cesare „die Mücke“ Manzini - Hajo Tuschy

Regie: Matthias Rippert
Bühne: Fabian Liszt, Selina Traun
Kostüme: Selina Traun
Musik: Yu-Chun Huang
Licht: Lothar Krüger
Dramaturgie: Johanna Vater

Regieassistenz: Barbara Buterus
Inspizienz: Maurice Höchst
Soufflage: Miklos Horváth
Ausstattungshospitanz: Lisa Rüger
Regiehospitanz: Sophia Sader
Dramaturgiehospitanz: Milena Mönch

Aufführungsdauer: ca. 70 Minuten

Top of Page