Service

Stellenangebote

Regie-Hospitanten im Schauspiel gesucht

Für verschiedene Produktionen im Schauspiel suchen wir noch tatkräftige Unterstützung für unser Regieteam. Als Hospitant/in begleitest Du die Proben vom ersten Tag bis zur Premiere und erhältst Einblicke in die verschiedenen Abteilungen des Theaters. 

Bei Interesse eine möglichst aussagekräftige Mail an:

Emanuel.Tandler(at)Bonn.de
Julie.Grothgar(at)Bonn.de
oder Frederik.Werth(at)Bonn.de 

Gerne laden wir Euch zu einem ersten Gespräch ein.

Hinweis: Die Vorgaben des Mindestlohngesetzes finden Anwendung. Daher weisen wir daraufhin, dass nur Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigt werden können, die über keine abgeschlossene Ausbildung/kein abgeschlossenes Studium verfügen und bisher noch kein Praktikum oder eine Hospitanz am THEATER BONN absolviert haben. Die Hospitanz dient der eigenen Berufsorientierung oder wird für die Aufnahme eines Studiums/einer Schule absolviert oder wird begleitend zu einer Berufs-oder Hochschulausbildung geleistet. 

Regiehospitanten in der Oper

Das Theater der Bundesstadt Bonn sucht für die Spielzeit 2017/18 Regiehospitanten in der Sparte Oper

Aufgaben

Begleitung und Unterstützung des Regieassistenten

Betreuung diverser Produktions- und Probenprozesse

Mithilfe und Koordination produktionsbezogener Arbeitsabläufe 

Es gelten die theaterüblichen Arbeitszeiten (vormittags, abends und am Wochenende).

Folgende Produktionen können in einer Regiehospitanz begleitet werden:

Produktion / Probenbeginn /Premiere

Carmen:  04.10.2017 05.11.2017

Geisterritter: 02.11.2017 03.12.2017

Nozze di Figaro: 03.12.2017 28.01.2018

Echnaton: 29.01.2018 11.03.2018

I due Foscari: 26.03.2018 06.05.2018

Anforderungen

Leidenschaft für Musiktheater und Oper 

Interesse an der Arbeit mit dem Produktionsteam

Eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise, sowie Selbstständigkeit und Belastbarkeit sind erwünscht

Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

Es können nur Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigt werden, die über keine ab-geschlossene Ausbildung verfügen und bisher noch keine Hospitanz oder ein freiwilliges Praktikum im Theater Bonn absolviert haben. Im Bewerbungsschreiben ist anzugeben, ob die Hospitanz im Rahmen der eigenen Berufsorientierung oder verpflichtend abgeleistet wird.

Sollte es sich um eine Hospitanz im Rahmen eines Pflichtpraktikums handeln, ist dies nur gegen Nachweis möglich.

Bei Interesse bitten wir um eine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail (Anschreiben, Lebenslauf, Kontaktdaten, belegte oder beabsichtigte Studienrichtung, präferierte Produktion). 

Ansprechpartner Julia Edelmann (Leiter Künstlerisches Betriebsbüro)
E-Mail casting@bonn.de  
Anschrift Theater Bonn, Am Boeselagerhof 1, 53111 Bonn

Praktikum im KBB Schauspiel

Das Theater der Bundesstadt Bonn sucht für die Spielzeit 2017/18 eine Praktikantin/einen Praktikanten im Künstlerischen Betriebsbüro [Schauspiel]

Die Praktikantin / der Praktikant wird in den Aufgabenbereichen mitwirken:

  • Interne Kommunikation
  • Unterstützung im Tagesgeschäft
  • Mitwirken bei der Erstellung der Proben- und Vorstellungspläne
  • künstlerisch-verwaltungsmäßige Organisation
  • Mitarbeit Reise- und Übernachtungsangelegenheiten
  • Pflege bestehender Datenbanken (u.a. Umgang mit theasoft) und als
  • Ansprechpartner für Belange der Produktionsbeteiligten

Praktikumsbeginn wäre April 2018.

Wir erwarten Freude am Umgang mit Künstlerinnen und Künstlern, an künstlerisch organisatorischen Tätigkeiten, eine sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise und Leidenschaft fürs Theater.

Es können nur Bewerberinnen und Bewerber berücksichtigt werden, die über keine abgeschlossene Ausbildung/kein abgeschlossenes Studium verfügen und bisher noch kein Praktikum beim Theater Bonn absolviert haben.
Das Praktikum dient der eigenen Berufsorientierung oder wird für die Aufnahme eines Studiums/einer Schule absolviert oder begleitend zu einer Berufs-oder Hochschulausbildung geleistet oder es aufgrund einer schul-/hochschulrechtlichen Bestimmung durchgeführt werden soll. Ich bitte der Bewerbung, den entsprechenden Nachweis beizufügen.

Es handelt sich um ein unentgeltliches Praktikum.

Wir bieten:

  • Einen Einblick in die Arbeitswelt des Theater Bonn
  • Die Möglichkeit, die Organisation eines Theaterbetriebes kennenzulernen
  • Eine interessante und abwechslungsweise Tätigkeit

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per Mail an susanne.schenkenberger(at)bonn.de.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schenkenberger gerne telefonisch unter 0228 / 77 – 8227 zur Verfügung.

THEATER BONN sucht Statisten

Angesprochen sind vor allem Männer zwischen 18 und 40 Jahren, die Lust haben, selbst einmal in verschiedenen Rollen auf der Bühne zu stehen.

Der Leiter der Statisterie Hans-Jürgen Diekmann freut sich auf neue Gesichter, die sich über folgende E-Mail-Adresse bei ihm melden können: hansjuergendiekmann(at)gmx.de

Top of Page