Schauspiel

Spielzeit 18|19

Premieren

[Schauspielhaus | Premiere 14|9|2018]
CANDIDE ODER DER OPTIMISMUS
Eine satirische Novelle von Voltaire
Regie: Simon Solberg


[Schauspielhaus| Premiere 29|9|2018]
DIE ORESTIE
Tragödie von Aischylos
Regie: Marco Štorman 


[Werkstatt | Premiere 5|10|2018]
WER IST WALTER [Uraufführung]
Von Ariane Koch
Regie: Simone Blattner

[Schauspielhaus | Premiere 12|10|2018]
LINIE 16
Eine musikalische Achterbahnfahrt
Regie: Simon Solberg


[Werkstatt | Premiere 15|11|2018]
DIE ZOFEN
Von Jean Genet
Regie: Claudia Bauer


[Schauspielhaus | Premiere 17|11|2018]

EIN SOMMERNACHTSTRAUM
Komödie für Kinder, Jugendliche und Familien nach William Shakespeare von Jens Groß
Regie: Corinna von Rad


[Werkstatt | Premiere 22|11|2018]
JAKOB DER LÜGNER 
Ein Märchen aus der Hölle von Jurek Becker
Mit: Stefan Viering


[Schauspielhaus | Premiere 1|12|2018]
DER MENSCHENFEIND
Komödie von Molière
Regie: Jan Neumann

[Schauspielhaus Foyer | Premiere 7|12|2018]
DER WIND HAT MIR KEIN LIED ERZÄHLT
Travestie à la carte mit Irma Jung und Dagmar Dangereux
Regie: Sebastian Kreyer


[Schauspielhaus | Premiere 18|1|2019]

EINES LANGEN TAGES REISE IN DIE NACHT
Von Eugene O'Neill
Regie: Martin Nimz


[Werkstatt | Premiere 31|1|2019]
WARTEN AUF GODOT
Von Samuel Beckett
Regie: Luise Voigt


[Schauspielhaus | Premiere 15|2|2019]
LILIOM
Von Ferenc Molnár
Regie: Sascha Hawemann


[Schauspielhaus Foyer | Premiere 27|3|2019]
DIE RATTE [Uraufführung]

Von und mit Sandrine Zenner
Regie: Bruno Cathomas


[Werkstatt | Premiere 28|3|2019]
OH WIE SCHÖN IST PANAMA MALTA [Uraufführung]
Ein Recherche-Thriller von Simon Solberg
Regie: Simon Solberg


[Schauspielhaus | Premiere 29|3|2019]
FRAU MÜLLER MUSS WEG
Komödie von Lutz Hübner und Sarah Nemitz
Regie: Jens Groß


[Werkstatt | Premiere 26|4|2019]
DIE NASE
nach einer Erzählung von Nikolai Gogol
Regie: Frederik Werth


[Schauspielhaus | Premiere 27|4|2019]

JUGEND OHNE GOTT
Von Ödön von Horváth
Regie: Dominic Friedel


[Werkstatt | Premiere 23|5|2019]
IN AND OUT HANNAH ARENDT
nach einem Fernsehinterview mit Günter Gaus
Regie: Emanuel Tandler

[Schauspielhaus | Premiere 24|5|2019]
HOUSE OF HORROR [Uraufführung]
THEATER. FRAUEN. MACHT.
Von Christine Lang und Volker Lösch

Regie: Volker Lösch

Wiederaufnahmen

[Werkstatt | Wiederaufnahme 29|11|19]
SCHLAFENDE HUNDE
Von Lothar Kittstein
Regie: Stefan Rogge

[Schauspielhaus | Wiederaufnahme 13|12|19]
DIE PHYSIKER
Komödie von Friedrich Dürrenmatt
Regie: Simon Solberg

Extras

[Schauspielhaus | 10. & 11. November]
MADAME BOVARY
nach dem Roman von Gustav Flaubert
Theater Wahlverwandte in Koproduktion mit dem Theater Kempten

[Schauspielhaus | 19. Dezember]
DEIN HUND - MEIN MÖNCH
Briefwechsel. Eine szenische Lesung der besonderen Art
mit Leslie Malton und Felix von Manteuffel

[Schauspielhaus Foyer | einmal im Monat]
LATE NIGHT - KLAPPE, DIE...
Neue Reihe

GOLD
Ein Rechercheprojekt von drei Theatern auf zwei Kontinenten

THEATERGESPRÄCHE ÜBER GOTT UND DIE WELT
Kooperation des Theater Bonn mit dem Katholischen Bildungswerk und dem Evangelischen Forum

WAS IST JETZT MIT UNS? III
Kooperation des Theater Bonn mit dem Zentrum für Religion und Gesellschaft (ZERG) der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Top of Page