Schauspiel

Monatsspielplan

DIE RATTE [Uraufführung]

Bilder Karten kaufen

29 Apr 19:30 H
12 Mai 18:00 H
Schauspielhaus Foyer

URAUFFÜHRUNG
von und mit SANDRINE ZENNER

Frau John hat eine Ratte in der Wand. Sie kratzt und nagt und macht sich immer dann bemerkbar, wenn Frau John gerade dabei war, sie zu vergessen. Was tun? Den Kammerjäger rufen, rät Bruno, Frau Johns Bruder. „Mumpitz“, findet Frau John, „wat is’n dit überhaupt, ‘n Kammerjäger? Hab ik noch nie jehört det Wort. Und warum kommt ’n die Ratte ussjerechnet zu uns?“ Schon sind Jette John und Bruno mitten in lebhafter Diskussion. In feinstem Berlinerisch entsteht ein Porträt zweier  Geschwister, die sich pausenlos zwischen Selbsthass, Verzweiflung und Liebe bewegen. Ein ebenso schonungsloser wie humorvoller Dialog, der rasant alle Themen durcheilt, die Frau Johns Kosmos bedeuten.
Angeregt durch die Auseinandersetzung mit Hauptmanns DIE RATTEN bringt die Schauspielerin Sandrine Zenner, seit der Spielzeit 18/19 im Bonner Ensemble, ihren eigenen Text auf die Foyerbühne. Das Projekt entsteht als Abschluss ihres Masterstudiengangs "Expanded Theater" der Hochschule der Künste Bern in Kooperation mit dem Theater Bonn.

Besetzung

Jette John und ihr BrunoSandrine Zenner
Texte und KonzeptSandrine Zenner
Mentorat und RegieBruno Cathomas
Bühne und KostümeSandrine Zenner
DramaturgieMale Günther
LichtSirko Lamprecht
TonLars Figge
InspizienzMiklos Horváth / Hans-Jürgen Schmidt [ab2.05]
Top of Page