Schauspiel

Ensemble

Bruno Cathomas

Regisseur

Nach dem Studium an der Schauspielakademie Zürich spielte Bruno Cathomas ab 1992 u.a. an der Berliner Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz und an der Baracke des Deutschen Theaters. Am Theater Basel gehört er ab 1999 zum Ensemble, ab 2004 war er festes Ensemblemitglied an der Berliner Schaubühne, von 2009 bis 2013 am Thalia Theater Hamburg. Als freier Regisseur inszenierte Bruno Cathomas in Basel, Berlin, Chemnitz und Potsdam. 2004 übernahm er die Leitung des Gorki Studio Berlin. Außerdem spielte er in zahlreichen Kino- und Fernsepproduktionen. 2008 bekam er den Schweizer Filmpreis als Bester Darsteller in Armin Biehlers CHICKEN MEXICAINE. Seit der Spielzeit 2013/14 ist er fest am Schauspiel Köln engagiert und betreut immer wieder auch Studienprojekte.

Top of Page