Schauspiel

Ensemble

Lucas Sánchez

Schauspieler

Lucas Sánchez

Produktionen

2014/2015

DIE WILDEN SCHWÄNE

Lucas Sánchez, 1989 in Salzgitter-Bad geboren und im schönen Rheinland bei Koblenz aufgewachsen, absolvierte von 2010 - 2014 sein Schauspielstudium an der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft bei Bonn, welches er mit einem Diplom abschloss.

Während des Studiums spielte er am Freien Werkstatt Theater Köln ,,Zimmer Nummer Sechs" (Regie: Ulrich Meyer-Horsch) und ,,Hate Radio", sowie am Theater im Bauturm in Köln als Laertes in ,,Generation Hamlet" (Regie: Stefan Herrmann). Zuletzt zu sehen war er auf diversen Freichlichtbühnen in NRW als Eduard von Solingen in der mittelalterlichen Stuntshow ,,Prinz Eisenherz" (Regie: Mike Roth)

In der Spielzeit 2014/15 ist er im Euro Theater Central Bonn in ,,Die Verwandlung“ (Regie; Stefan Herrmann) als Gregor Samsa zu sehen, bei dem szenischen Liederabend ,,The Songs Of Tom Waits“ (Regie: Michael Barfuß) im Pantheon Theater Bonn, sowie als Gast in ,,Die Wilden Schwäne“ (Regie: Kristo Šagor) am Theater Bonn.

Top of Page