Schauspiel

Ensemble

Andy Besuch

Produktionen

2018/2019

WER IST WALTER [UA]

Andy Besuch, geboren 1983 in Berlin, studierte Bühnen- und Kostümbild an der Hochschule für Bildende Künste Dresden. Er ist sowohl für diverse Theater, als auch für nationale und internationale Filmproduktionen tätig. Er arbeitete u. a. am Schauspiel Köln, am Schauspiel Hannover, am Düsseldorfer Schauspielhaus und am Residenztheater München. Am Thalia Theater Hamburg erarbeitete er die mit dem Eva Bonacker-Preis ausgezeichneten Kostüme für DIE UNENDLICHE GESCHICHTE. Für die Uraufführung von Jelineks AM KÖNIGS-WEG am Hamburger Schauspielhaus in der Regie von Falk Richter wurde er in der Umfrage das Fachmagazin Theater heute zum Kostümbildner des Jahres 2018 gewählt. Zahlreiche High-Value Commercials, die Andy Besuch mit Aleksander Bach und Hanna Maria Heidrich realisierte, gewannen in Cannes mehrfach Gold. Zudem schuf er u. a. Kostümbilder für die Filme SOMMERHÄUSER, JUNGES DEUTSCHLAND und BOLZANOGOLD. Am Theater Bonn brachte Andy Besuch bereits 2017 mit Simone Blattner und Martin Miotk Jelineks ABRAUMHALDE auf die Bühne.

[Stand: 2018]

Top of Page