Schauspiel

Ensemble

Felix Strüven

Schauspieler

Felix Strüven

Felix Strüven wurde 1987 in Hamburg geboren und absolvierte sein Schauspielstudium an der Folkwang-Hochschule. Es folgten Engagements u.a. an den Schauspielhäusern Bochum, Essen, Düsseldorf und Aachen. Er arbeitete u.a. mit den Regisseuren/innen Burghart Klaußner, Christina Rast und Bernadette Sonnenbichler. Seit 2 Jahren arbeitet er freischaffend und ist als Synchron-Sprecher in zahlreichen Film und Serien-Produktionen zu hören. Er inszeniert eigene Live-Hörspiele, die er u.a. regelmäßig am Thalia Theater Hamburg und dem Staatstheater Wiesbaden vertont. Vor Kurzem ist gerade das Hörspiel "Ghostsitter" erschienen, auf dem er neben u.a. Christoph Maria Herbst und Hugo Egon Balder in der Hauptrolle zu hören ist. Ab 2018 Jahr wird er der neue Sprecher im TKKG Hauptcast sein.

Top of Page