Schauspiel

Ensemble

Philipp Basener, 1988 in Düsseldorf geboren, studierte Schauspiel an der Otto Falckenberg Schule in München. Bereits vor seinem Studium spielte er in Produktionen am Düsseldorfer Schauspielhaus und entwickelte zusammen mit seinem Kollektiv Videoarbeiten, Kurzfilme und Stücke, die auf diversen Festivals gezeigt wurden. Während seines Studiums spielte er an den Münchner Kammerspielen, wo er u.a. mit den RegisseurInnen Jorinde Dröse, Ersan Mondtag, Boris Nikitin und René Pollesch zusammenarbeitete. Darüber hinaus war Philipp Basener an Lesungen und Hörspielen beteiligt. In seinem letzten Studienjahr wurde er als Gast an den Münchner Kammerspielen engagiert.
Seit der Spielzeit 2016/17 ist Philipp Basener festes Ensemblemitglied des Theater Bonn.

Top of Page