Schauspiel

Ensemble

Yu-Chun Huang

Produktionen

2014/2015

DER VOLKSHAI

1987 in Taiwan geboren, studierte sie Komposition an der National Taipei University of Arts sowie Medienkomposition an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, wo sie im Oktober 2013 mit Auszeichnung abschloss.

Im Jahr 2011 nahm sie an einem Sommerkurs mit dem Schwerpunkt Experimentelles Musiktheater an der Universität der Künste Berlin bei Hans Wüthrich teil und schrieb mit ZURÜCKTRETEN, ein Musik- und Tanztheater für 2 Tänzerinnen, Tonband und eine Geige, welches in der Alten Schmiede Wien uraufgeführt wurde. Im selben Jahr produzierte sie das Kurzhörspiel EINE GUTE-NACHT-GESCHICHTE, bei welchem sie neben der Komposition auch selbst Regie führte.

Seitdem erhielt sie Kompositionsaufträge für das Hörspiel GÜNTER EICH - TRÄUME, einer Bearbeitung unter der Regie von Götz Fritsch (ORF) und für das Hörspiel DER HIMMEL IST BLAU, DIE ERDE IST WEISS von Hiromi Kawakami unter der Bearbeitung und Regie von Heike Tauch (Deutschlandradio Kultur, 2014).

Derzeit arbeitet sie als Komponistin und Musikerin in Wien und absolviert ein postgraduales Kompositionsstudium und bereitet sich auf ihr Doktoratsstudium vor. 

Top of Page