Schauspiel

Ensemble

Carmen Wolfram

Carmen Wolfram

Studium der Theaterwissenschaft mit anschließendem Forschungsstudium im Lehrstuhl „Alte Theatergeschichte“ in Leipzig. Seit 1993 Dramaturgin an verschiedenen Theatern: u.a. Leitende Dramaturgin im Theater Nordhausen, wo ihre bis heute andauernde Zusammenarbeit mit dem Regisseur und Autor Armin Petras begann.

Von 1999 - 2006 war sie als Dramaturgin am Schauspiel Leipzig engagiert. Hier arbeitete sie vor allem mit dem damaligen Intendanten Wolfgang Engel und mit Regisseuren wie Michael Thalheimer, Enrico Lübbe oder Johanna Schall zusammen. 2006 holte sie Armin Petras, mit Beginn seiner dortigen Intendanz, an das Maxim Gorki Theater Berlin, wo sie u.a. Inszenierungen von Antù Romero Nunes, Jorinde Dröse, Stefan Bachmann, Felicitas Brucker, Nuran David Calis, Simon Solberg und Sebastian Baumgarten dramaturgisch begleitete.

Von 2013 – 2018 war sie am Schauspiel Stuttgart engagiert, wo sie die dort entstandenen Theaterarbeiten u.a. der Regisseure Frank Castorf, Bastian Kraft, Stephan Kimmig, Jan Neumann, Schorsch Kamerun, Sebastian Baumgarten  und Armin Petras als Dramaturgin betreute.

Mit Beginn der Spielzeit 2018/2019 wechselte sie als Chefdramaturgin und Stellvertretende Schauspieldirektorin an das Theater Bonn.

Seit 2014 hat sie einen Lehrauftrag an der Akademie für Darstellende Kunst Baden Württemberg inne.

[Stand: 2018]

Top of Page