Oper

Ensemble

Thomas Dehler

Produktionen

2017/2018

ECHNATON

Thomas Dehler, Jahrgang 1961, wuchs in Berlin auf und studierte dort an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch.
Nach dem Abschluss war er in festen Engagements am Volkstheater Rostock, den Freien Kammerspielen Magdeburg, dem Stadttheater Bern und am Schauspiel Leipzig.
Als Gast spielte er an der Oper Leipzig, am Theater Dortmund, Theater 89 Berlin, Ernst Deutsch Theater Hamburg, Theater Görlitz, Staatstheater Darmstadt, den Altenburger Prinzenraubfestspielen, den Burgfestspielen Bad Vilbel und auf dem Theaterkahn in Dresden.
Karl Moor, Tempelherr, Firs, Dr. Lwow, Dorfrichter Adam, Iwagin, Hagen Tronje, Estragon, Gesualdo, Wilhelm Tell, Blaubart, Volpone, Robespierre, Nathan, waren wichtige Begegnungen mit der bekannteren Theaterliteratur für ihn.
Schon im zweiten Absolventenjahr folgte er einer Einladung der Schauspielschule Rostock und unterrichtete seit dem an Hochschulen in Berlin, Bern, Potsdam, am Mozarteum Salzburg und an der Falkenberg-Schule in München als Gastdozent. Am Schauspiel Leipzig leitete er sechs Jahre das dortige Studio der HMT Felix Mendelssohn Bartholdy.
Immer wieder steht er auch für Film und Fernsehen vor der Kamera.
Außerdem arbeitet er seit vielen Jahren als Sprecher in den verschiedensten Genres. 

 

[Stand: Spielzeit 2017/2018]

Top of Page