Oper

Ensemble

Julia Strelchenko

Produktionen

2017/2018

CARMEN
GEISTERRITTER

Julia Strelchenko wurde in St. Petersburg geboren und studierte Klavier, Liedbegleitung und Kammermusik an der Norwegischen Musikhochschule in Oslo und an der Sibelius-Akademie in Helsinki. Wichtige Anregungen erhielt sie auf  Meisterkursen bei Leif-Ove Andsnes, Menahem Pressler und Malcolm Bilsom. Nach zwei prägenden Jahren am Opernhaus Zürich ging sie 2012 als Pianistin und Solo-Repetitorin an die Norwegische Nationaloper in Oslo. Ab Sommer 2017 wird sie Studienleiterin der Oper Bonn.

Eine umfangreiche Konzerttätigkeit als Solistin führte sie bislang  zum Philharmonischen Orchester Bergen, zur Oslo Camerata und zum Kammerorchester Minsk. Im Liedduo mit Mari Eriksmoen gewann sie den Liedwettbewerb des Ruhr-Festivals und  den Internationalen Liedwettbewerb in Kokkola, Finnland.  Während ihrer Studienzeit wurde sie mit dem ConocoPhillips-Stipendium ausgezeichnet und erhielt u.a.  Einladungen zu den Kammermusikfestivals auf den Lofoten , in Elverum und in Santander.

Top of Page