Oper

Ensemble

Russel Harcourt

Countertenor

Russel Harcourt

Der in Sydney geborene Kontratenor Russell Harcourt debütierte als Oberon in EIN SOMMERNACHTSTRAUM in der Western Australian Academy of Performing Arts.  

Er studierte Gesang am Sydney Conservatorium of Music mit Graham Pushee and Dr. Rowena Cowley sowie an der Royal Academy of Music in London. Seine Rollen an der Royal Academy of Music umfassen Athamas SEMELE mit Sir Charles Mackerras and Volano in Cavallis IL GIASONE mit Jane Glover.  

Kürzlich war er als Nero in Händels AGRIPPINA beim Brisbane Baroque engagiert, wofür er eine Helpmann Award Nominierung erhielt. Weitere Rollen waren Andronico in Vivaldis BAJAZET und Corrado in Vivaldis GRISELDA an der Pinchgut Opera in Sydney; Narciso in AGRIPPINA bei der English Touring Opera und Pissandro in IL RITORNO D'ULISSE IN PATRIA mit Iford Arts. Er war Fuchs in THE ADVENTURES OF PINOCCHIO mit der Opera North, Armindo in PARTENOPE an der Opera Australia, Roberto in GRISELDA an der Pinchgut Opera, Zelim in Vivaldis LA VERITA in Cimento und Licida in Vivaldis L’OLIMPIADE für das Garsington Opera Festival, und Erster Kontratenor in John Adams THE GOSPEL ACCORDING TO THE OTHER MARY sowie Hanahpu in THE INDIAN QUEEN an der ENO.  Im Herbst 2016 übernahm er die Zweitbesetzung des David in Händels SAUL für Glyndebourne on Tour.

Russell Harcourt ist Partner des Jette Parker Young Artists Programme in der Royal Opera House Covent Garden.  Er ist in der Master Klasse für Emma Kirkby, Michael Chance, Andreas Scholl, und Rosalind Plowright aufgetreten und ist ein Alumnus des  Britten-Pears Young Artist Programms. Zur Zeit studiert er mit Yvonne Kenny.

Seine Preise und Auszeichnungen bestehen unter anderem aus dem Hariclea Darclée Special Award for Excellence, dem Sir Robert Askin Operatic Travelling Scholarship, dem Tait Memorial Trust Grant, dem Australian Music Foundation Award, dem Ian Potter Cultural Trust Grant, dem Australia Council for the Arts Skills, dem Arts Development Grant und dem Marten Bequest Travelling Scholarship.  Er war Finalist bei den 2012 Kathleen Ferrier Awards.

Die derzeitige Saison beinhaltet ein Cover der Hauptrolle im Handel’s Oreste für das Royal Opera House und The Gospel According.

Top of Page