Oper

Ensemble

Brady Harrison

Brady Harrison

Produktionen

2014/2015

EIN KÄFIG VOLLER NARREN

2016/2017

EVITA

2017/2018

EVITA [Wiederaufnahme]

Der Engländer Brady Harrison studierte an der Midlands Academy of Dance and Drama. Bereits während der Studienzeit spielte er Rollen in Musicals wie z.B. den Seymour in DER KLEINE HORRORLADEN oder die Rolle des Rockys in der ROCKY HORROR PICTURE SHOW, und er tanzte für diverse Veranstalter. Mit dem Tanz-Event MOVE IT trat er das erste Mal auf einer Londoner West End-Bühne auf. Brady wurde gleich nach seinem Studium zum Musicaldarsteller als Tänzer für die Europa-Tournee von BEST OF MUSICALS verpflichtet. Weitere Engagements brachten ihn in die USA nach Miami wo er in der Magic Show JUSTIN ILLUSION zu sehen war, sowie zurück in sein Heimatland Großbritannien wo er mit Shows wie HIGH SCHOOL HITS und VOGUE – A MADONNA EXPERIENCE auf UK-Tour ging. Des weiteren arbeitete Brady als Tänzer für Carnival Cruise Lines in Florida. Große Erfolge konnte er aber auch als Choreograph erzielen. Neben Events choreographierte er auch ganze Show- Produktionen wie BROADWAY GOES ROCK (Deutschland-Tournee), RENT (Stadttheater Osnabrück) & SPRING AWAKENING (emma Theater) sowie zahlreiche Produktionen an diversen Freilichtbühnen Deutschlands, wie z. B. die deutschen Erstaufführungen der Musicals BETTY & IHRE SCHWESTERN und EINE HOCHZEIT ZUM VERLIEBEN.

Seit 2011 ist Brady auch an vielen Tanz- und Musicalakademien europaweit als Tanz-Dozent tätig. In 2013 spielte Brady in der Tourproduktion von DIE 3 MUSKETIERE.

Seit 2013 ist Brady der Choreograph für das Showprogramm des Kreuzfahrtschiffes MS Amadea von Phoenix Reisen.

Top of Page