Oper

Ensemble

Boris Statsenko

Boris Statsenko

Der russische Bariton Boris Statsenko ist in Sibirien geboren. Er studierte Gesang zunächst an der Musikhochschule in Tscheljabinsk und setzte seine Studien am Moskauer Konservatorium bei Professor Skusnitschenko fort. Der Bariton ist Preisträger von zahlreichen Wettbewerben, so z.B. vom Glinka-Vokal-wettbewerb 1987, Maria Callas-Wettbewerb in Athen 1989 und Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau 1990.

1990 wurde Boris Statsenko Ensemblemitglied des Bolschoi Theaters in Moskau, wo er seitdem mehr als fünfzehn Rollen verkörperte, wie z.B. Onegin, Jeletzky, Figaro, Silvio, Valentin und Germont. Von 1994 bis 1999 war der Bariton fest am Städtischen Theater in Chemnitz engagiert, und seit 1999 ist er festes Ensemblemitglied der Deutsche Oper am Rhein in Düsseldorf, wo er in den führenden Partien des italienischen Baritonfachs zu hören ist.

Bei den Dresdner Musikfestspielen 1993 hatte der Sänger großen Erfolg als Roberto in Tschaikowskys Oper IOLANTA in der Regie von Peter Ustinov. 1997 debütierte Boris Statsenko als Figaro im BARBIER VON SEVILLA in Toulouse und wurde daraufhin wieder eingeladen, den Enrico in LUCIA DI LAMMERMOOR zu übernehmen. Außerdem gastierte der Sänger als Ford in FALSTAFF an der Hamburgischen Staatsoper und in der Dresdner Semperoper. Große Erfolge hatte Boris Statsenko mit der Titelpartie des Rigoletto an der Opera National de Paris/Bastille, mit dem BARBIERE in Turin und mit dem Luna in IL TROVATORE in Palermo. An der Oper Graz sang der Bariton den Jago, den Gérard in ANDREA CHÉNIER und die Titelpartien in Rigoletto und Nabucco. Im Moskauer Bolschoi-Theater sang er zuletzt den Ruprecht in DER FEURIGE ENGEL und als Nabucco gastierte er an der Oper Kopenhagen sowie als Scarpia in TOSCA an der Opera Philadelphia.

In Düsseldorf sang Boris Statsenko in den letzten Spielzeiten den Macbeth und einen viel umjubelten Amfortas in PARSIFAL, den Renato im MASKENBALL, den Michele in IL TABARRO und die Titelpartie in RIGOLETTO.

An seiner Stammbühne ist der Bariton aktuell als Miller in LUISA MILLER und  Tonio in I PAGLIACCI zu erleben. 

Top of Page