Oper

Ensemble

Marie-Jeanne Lecca

Produktionen

2018/2019

DIE SIZILIANISCHE VESPER

Marie-Jeanne Lecca stammt aus Bukarest, wo sie ihre Ausbildung am Nicolae Grigorescu Institute der  Schönen Künste erhielt. In Großbritannien, wo sie seit vielen Jahren lebt,  ist sie regelmäßiger Gast an der English National Opera in London, an der Opera North sowie an der Welsh National Opera Cardiff. Internationale  Engagemntes führten sie in die USA nach Dallas, Houston und Seattle, Moskau, Mailand, Warschau, Wien, Brüssel, Paris, Amsterdam, München, Berlin, Telaviv, sowie an die Salzburger und die Bregenzer Festspiele.
Sie arbeitet regelmäßig mit David Pountney zusammen, darunter auch am RING DES NIBELUNGEN an der Lyric Opera in Chicago.
Ihre Arbeit wurde vielfach ausgezeichnet: Für JULIETTA und GRIECHISCHE PASSION gewann sie die Medaille der Martinu –Gesellschaft. 2003 gehörte sie zum britischen Team, das bei der Prager Triennale mit der «Goldenen Triga» ausgezeichnet wurde.

[Stand: 2018]

Top of Page