Oper

Ensemble

Ronald Samm

Tenor

Ronald Samm

Ronald Samm wurde in Port of Spain in der Karibik als jüngster Sohn von zwei Lehrern geboren. Seine musikalische Ausbildung begann er am St. Mary’s College, wo er regelmäßiger Preisträger des alle zwei Jahre stattfindenden inselweiten Musik Festivals gewesen ist. Er studierte Stimme und Klavier mit Noelle Barker und Ian Kennedy an der Guildhall School of Music and Drama und gewann ein Stipendium der Peter Moores/Lord Pitt Foundation für die Zeit nach dem Studium mit Nicholas Powell am Royal Northern College of Music in Manchester nachzugehen.

Nach der Zeit am RNCM arbeitete Ronald mit der British Youth Opera, der Travelling Opera, der  Broomhill Opera und der Glyndebourne Festival Opera und wurde Auszubildender am National Opera Studio, gefördert von den Sybill Tutton Awards und dem Royal Opera House, Covent Garden. Seitdem hatte Ronald Samm u.a. folgende Rollen inne: Tamino in DIE ZAUBERFLÖTE, Don Jose in CARMEN an der Pegasus Opera, Tambourmaior in WOZZECK für die Birmingham Opera Company; die Hauptrolle in Brittens THE PRODIGAL SON, Jake in PORGY AND BESS in Lissabon, und Florestan in der  mit vielen Preisen ausgezeichneten Produktion von FIDELIO, wieder für die Birmingham Opera Company, dirigiert von Graham Vick. FIDELIO gewann die Auszeichnung als beste Oper bei den South Bank Show Awards in 2002. Er wurde von Jonathan Miller dazu auserwählt, Don Jose und Otello in der  BBC2 Fernsehserie Opera Works zu spielen.

Top of Page