Oper

Ensemble

Rachel Colley

Rachel Colley

Die gebürtige Engländerin hat Tanz, Gesang und Schauspiel in Australien studiert. Nach Europa kam sie, um den schwedischen Copperfield Joe Labero zu assistieren.

Neben einer Solorolle in der Europatournee von FOSSE folgte die Hauptrolle in BARBARELLA (Vereinigten Bühnen Wien) sowie Engagements in weiteren Großproduktionen: CATS (Hamburg), CHICAGO (Berlin), ROMEO & JULIA (Wien), DIRTY DANCING (Hamburg), ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK (Hamburg) und SISTER ACT (Hamburg).

In SWEET CHARITY (Staatstheater Nürnberg) war Rachel als Assistant Choreograph und Dance Captain tätig. Die Allrounderin choreographiert weiterhin Modenschauen, Galas und Musikvideos.

Top of Page