News

Aktuell

Werdet selbst Teil des Bürgerchors bei BONNOPOLY!

Die Bühne als Ort der politischen Teilhabe für alle Bonnerinnen und Bonner. Macht mit!

BONNOPOLY in der Regie von Volker Lösch wurde nicht nur von der Presse [„Stadttheater at it’s best, mutig und mit Haltung“ WDR westart], sondern auch vom Publikum gefeiert. Ein Grund dafür ist auch der Bürgerchor, bei dem Ihr selbst mitmachen und auf der großen Bühne stehen könnt!

Wir haben gefragt: Wem gehört eigentlich Bonn? Wo stehen dabei die Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt? Was haben sie zu kritisieren, wie möchten sie in Bonn leben?

Auf Grundlage des gemeinsam verfassten Textes haben sich viele Bürgerinnen und Bürger in einem großen Sprechchor zusammengefunden, um ihren Forderungen und ihren Visionen für ein Zusammenleben in Bonn Ausdruck zu verleihen.

Unser Bürgerchor steht allen, unabhängig von Alter, Geschlecht und Herkunft, offen. Ihr seid also herzlich eingeladen mitzumachen!

Der Chor trifft sich immer zwei Stunden nach Beginn der Vorstellung in die Kassenhalle der Kammerspiele Bad Godesberg. Es sind keine Vorkenntnisse nötig! Bei weiteren Fragen meldet Euch bitte bei: tim.wittkop(at)gmail.com

Die nächsten Aufführungstermine und alle Infos zu BONNOPOLY gibt es HIER.

 

Foto: Thilo Beu

27. September 2017