News

Aktuell

Rekorderlös für die Kulturpatenkasse

Beim Theaterfest 2017 kam so viel Geld wie nie für den guten Zweck zusammen - unter anderem durch eine gemeinsame Fotoaktion mit dem General-Anzeiger Bonn.

Mit 2.974,00 Euro kam beim diesjährigen Theaterfest so viel Geld wie nie für die Kulturpatenkasse zusammen. Durch den Verkauf von Requisiten, Theatertaschen und die Fotoaktion mit dem General-Anzeiger Bonn konnte der Betrag für den guten Zweck zusammengebracht werden.

Die Einnahmen kommen zu 100 % der Kulturpatenkasse zugute: Das THEATER BONN möchte allen Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer finanziellen Situation den Zugang zur kulturellen Bildung ermöglichen. Mit dem Geld werden Schulklassen unterstützt, die sich sonst keinen Theaterbesuch leisten können.

 

Foto: Thilo Beu

18. September 2017

 

 

Top of Page