News

Aktuell

Publikumsgespräch mit dem Librettisten

Shalom Goldman spricht über Philip Glass’ ECHNATON.

Im Anschluss an die  Vorstellung von Philip Glass’ ECHNATON am Donnerstag, 14. Juni, haben Zuschauerinnen und Zuschauer die einmalige Gelegenheit den Librettisten des Werks, Shalom Goldman, beim Publikumsgespräch im Foyer des Opernhauses zu befragen. Goldman, der am Middlebury College in den USA Religion lehrt, hat zusammen mit dem Komponisten Philip Glass den Text für die 1984 in Stuttgart uraufgeführte Oper über den schillernden ägyptischen Pharao geschaffen. Gemeinsam mit dem Ersten Kapellmeister des Theater Bonn, Stephan Zilias, wird Goldman im Gespräch mit dem Publikum Fragen beantworten und Einblicke in die Entstehung des Werks geben.  

Eintrittskarten und mehr Informationen zu ECHNATON gibt es HIER.

 

Foto: Thilo Beu

Top of Page