News

Aktuell

Bewegende Briefe

Felix von Manteuffel und Leslie Malton präsentieren in einer szenischen Lesung den Briefwechsel zwischen Anton Tschechow und Olga Knipper

Am 19. Dezember sind Felix von Manteuffel und Leslie Malton mit DEIN HUND – DEIN MÖNCH zu Gast im Schauspielhaus. Gemeinsam präsentiert das aus Theater, Film und Hörfunk bekannte Schauspieler-Ehepaar in einer szenischen Lesung der besonderen Art den Briefwechsel des russischen Dramatikers Anton Tschechow mit seiner späteren Ehefrau, der Schauspielerin Olga Knipper.

Tschechows Bekanntschaft, Liebesbeziehung und Ehe mit Olga Knipper fällt zeitlich (fast) zusammen mit der Entstehung und den Uraufführungen seiner wichtigsten Dramen. Es sind die letzten fünf Jahre seines Lebens. In allen Stücken hat Olga Knipper am Moskauer Künstlertheater tragende Rollen gespielt. Sie hat miterlebt, wie in der Auseinandersetzung mit Tschechows Dramen ein neuer Theaterstil geschaffen wurde. Tschechow litt an Tuberkulose, was ihn zwang, die meiste Zeit im Süden Russlands zu verbringen. Die Beziehung des Liebes- und späteren Ehepaares basierte vor allem auf außergewöhnlichen Briefen, denn Olga war ja fest am Künstlertheater in Moskau engagiert. Liebesbekundungen finden sich darin, aber auch fachkompetente und humorvolle Auseinandersetzungen über das Theater und den Schauspielerberuf im Allgemeinen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Top of Page